Nippon Cinema Award

Zum zehnten Mal wird beim Festival der NIPPON CINEMA AWARD verliehen. Der Preis wird vom Bankhaus Metzler aus Frankfurt gestiftet und ist mit 2.000 € dotiert. Nominiert sind alle Filme des NIPPON CINEMA Programms aus den Jahren 2013 oder 2014, die beim Festival mindestens ihre Deutschlandpremiere erleben und die entweder in Japan produziert oder von einem japanischen Regisseur gedreht wurden. Die Zuschauer können aus 16 Wettbewerbsfilmen ihren Favoriten auswählen. Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 1. Juni 2014, um 19:45 Uhr im Mousonturm Saal vor dem Film LIKE FATHER, LIKE SON statt.

 

Wettbewerbsfilme

The Apology King von Nobuo MIZUTA
Au revoir l’été von Koji FUKADA
Backwater von Shinji AOYAMA
Be My Baby von Hitoshi ONE
Crying 100 Times - Every Raindrop Falls von Ryuichi HIROKI
Fuku-chan of Fukufuku Flats von Yosuke FUJITA
Jinx!!! von Naoto KUMAZAWA
Killers von The Mo Brothers
Pecoross’ Mother and Her Days von Azuma MORISAKI
R100 von Hitoshi MATSUMOTO
The Snow White Murder Case von Yoshihiro NAKAMURA
Summer’s End von Kazuyoshi KUMAKIRI
Tamako in Moratorium von Nobuhiro YAMASHITA
Unforgiven von Sang-il LEE
Why Don’t You Play in Hell? von Sion SONO
Yokohama Story von Ichiro KITA

 

Bankhaus Metzler Logos