Nippon Cinema Award

Zum 15. Mal wird beim Festival der NIPPON CINEMA AWARD verliehen. Den mit 2.000 € dotierten Preis stiftet das Bankhaus Metzler aus Frankfurt. Nominiert sind alle Filme des NIPPON CINEMA-Programms aus den Jahren 2018 und 2019, die beim Festival mindestens ihre Deutschlandpremiere erleben und die entweder in Japan produziert oder von einem oder einer japanischen Regisseur*in gedreht wurden. Die Zuschauer*innen können aus 16 Wettbewerbsfilmen ihren Favoriten auswählen. Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 2. Juni 2019, um 19:45 Uhr im Saal des Mousonturms vor dem Abschlussfilm RAMEN SHOP statt.

 

Wettbewerbsfilme

ANOTHER WORLD von Junji SAKAMOTO
ASAKO I & II von Ryusuke HAMAGUCHI
THE CHRYSANTHEMUM AND THE GUILLOTINE von Takahisa ZEZE
DARE TO STOP US von Kazuya SHIRAISHI
FLY ME TO THE SAITAMA von Hideki TAKEUCHI
HARD-CORE von Nobuhiro YAMASHITA
INUYASHIKI von Shinsuke SATO
IT’S BORING HERE, PICK ME UP von Ryuichi HIROKI
JAM von SABU
KILLING von Shinya TSUKAMOTO
LOVE AT LEAST von Kosai SEKINE
LYING TO MOM von Katsumi NOJIRI
MARRIAGE HUNTING BEAUTY von Akiko OKU
THE MIRACLE OF CRYBABY SHOTTAN von Toshiaki TOYODA
ROOM LAUNDERING von Kenji KATAGIRI
THICKER THAN WATER von Keisuke YOSHIDA